Drucken

Würdenträger 2018/19

 

 

 

Hier seht Ihr unsere Würdenträger 2017/18.

Das Schießen um den Königs- bzw. Prinzentitel wurde im Jahr 2003 nach langer Zeit erstmals wieder unter freiem Himmel ausgetragen.

Der Hochstand, der in Gemeinschaftsarbeit vieler Mitglieder gebaut wurde, befindet sich auf dem Gelände der Pfarre St. Donatus.

Neben dem Schützenkönig und Jugendprinz haben wir im Jahr 2003 erstmals einen Bürgerkönig (Pokal zur Erinnerung an Arnold Frings) ausgeschossen.
An dem Schießen kann jeder gegen ein kleines Startgeld teilnehmen

   

 





Unser Schützenkönig mit Prinzessin 2017/18:

Göran Jünger und Julia Jünger


 





 



Gewinner des Pokal "König der Könige"

Heinz-Dieter Wirtz




Der Gewinner des Peter Miessen- Pokal:
Hilde Emonds

 

 




   
Damenpokal

 Clarissa Thomsen

 Kuchen lockt die Damen zum Wanderpokal

04.04.2018 - Vereinsheim

Trotz Terminfindung in einer der beliebtesten Urlaubswochen des Jahres und der typischen Kuchenzeit im frühen Nachmittag, konnte unsere Königin Nadine in diesem Jahr mit über 20 weiteren Damen ihren Königinnenkaffee genießen.

In unserem Jahresterminplan ist dieser bereits fest etabliert. Zu Kaffee und Kuchen ergaben sich ebenso köstliche Gespräche, wie auch gespeißt wurde. Wir danken der Majestät für diesen tollen Nachmittag.

Gipfeln sollte der Damentag der Donatusschützinnen dann im gemeinsamen Kampf, um den Fall des angebrachten Vogels, mitsamt der Findung einer neuen Gewinnerin des Damenpokals. Clarissa Thomsen zwang den hölzernen Gegner mit dem 175. Schuss in die Knie und errang so den Sieg. Der gestiftete Pokal lockt alljährlich auch die Begleiterinnen von unseren langjährigen Schützen an das Luftgewehr und für massig Spaß und Freude.

 





Bürgerkönig (Pokal zur Erinnerung an Arnold Frings) 2017/18:

Björn Hermeling



Gruppenbild

 

Zugriffe: 11820

Joomla!-Debug-Konsole

Sitzung

Profil zum Laufzeitverhalten

Speichernutzung

Datenbankabfragen