Drucken

Nach dem guten abschneiden unserer Schützinnen und Schützen bei den Kreismeisterschaften sind die Erwartungen an die Bezirksmeisterschaften hoch gewesen.

 

Insbesondere konnten hier sehr gute Mannschaftsleistungen zu guten Platzierungen führen.

 

Der 1. Platz für unsere Damenmannschaft mit unseren Schützinnen Sonja Holländer, Rica Kouhl und Alina Kreus freut uns hier natürlich besonders, konnten wir für das Sportjahr 2015 erstmals nach langer Zeit wieder eine Damenmannschaft in der Disziplin Luftgewehr freihand stellen.

 

Herausragend auch die Leistungen unserer Schüler.

Nach einer guten Einzelleistung mit 135 Ringen und damit dem 3. Platz in der Einzelwertung von Leonie Jünger war das gute Resultat der Mannschaft, die von Julia Jünger und Tim Schwan ergänzt wurde, vorprogrammiert. Am Ende stand der 2. Platz mit 368 Ringen und guten Chancen auf eine wiederholte Qualifikation zur Landesverbandsmeisterschaft 2015 in Dortmund.

 

Ein Danke an den Betreuerstab für ihr Engagement und die Unterstützung unserer Jugend!

Zugriffe: 4582