Liebe Schützenfreunde,

ab 20.08.2021 gilt die neue „vereinfachte“ CoronaSchVO vom 17.08.2021. Das hat auch wieder Einfluss auf unseren Sportbetrieb und das Gesellschaftliche Vereinsleben. Hier ein Überblick was ab dem 20.08.2021 gilt:

Im Außenbereich (Bogenanlage) besteht keine Pflicht zum Tragen eines Mund-/Nasenschutzes. Der Sportbetrieb kann hier ganz regulär erfolgen. (entspr. §3 CoronaSchVO)

 

Ab einer Inzidenz grösser 35 gilt:

für den Sport im Innenbereich (Schießstand und Bogenhalle) nach §3 CoronaSchVO, dass das Tragen eines Mund-/Nasenschutzes nicht erforderlich ist. Nach §4 Abs. 2 Nr. 1 müssen die Teilnehmer vollständig geimpft, oder genesen sein. Alternativ ist ein aktuelles negatives Testergebnis vorzuweisen. Die Verantwortlichen vor Ort müssen die entsprechenden Nachweise nach §4 Abs. 5 in Verbindung mit einem Lichtbildausweis kontrollieren. Das Einhalten eines Mindestabstands sieht die Verordnung nicht vor.

Die sogenannten AHA-Regeln sollten aber in allen Lebensbereichen eingehalten werden.

Wir möchte daher alle Sportlerinnen und Sportler beim Besuch unserer Sportangebote um strikte Beachtung und Verständnis bitten.

Vereinsabend:

Für unseren Vereinsabend gilt ab Freitag, den 20.08.2021, dass für das Betreten des Vereinsheims nach §3 Abs. 1 Nr. 2 CoronaSchVO das Tragen eines Mund-/Nasenschutz verpflichtend ist. Am Festen Sitz-/Stehplatz entfällt nach §3 Abs. 2 Nr. 5 CoronaSchVO die Verpflichtung zum Tragen der Schutzmaske, wenn ein Mindestabstand von 1,5 Metern eingehalten wird.

Generell ist der Zugang zum Vereinsheim nach §5 Abs. 2 Nr. 4 CoronaSchVO nur möglich, wenn ihr vollständig geimpft oder genesen seid. Alternativ ist ein aktuelles negatives Testergebnis vorzuweisen.

Nach §4 Abs. 5 CoronaSchVO sind die Verantwortlichen vor Ort dazu verpflichtet die entsprechenden Nachweise in Verbindung mit einem Lichtbildausweis zu kontrollieren.

Die sogenannten AHA-Regeln sollten aber in allen Lebensbereichen eingehalten werden.

 

Wir möchte euch daher beim Besuch unseres Vereinsheims um strikte Beachtung und Verständnis bitten.

 

Link: https://www.mags.nrw/sites/default/files/asset/document/210817_coronaschvo_ab_20.08.2021.pdf

   
   
   
   
   
   
   
   
   
Wir sind auf dem Weg