Jahresterminplan 2015
Datum Uhrzeit    
       
18.02.   Fischessen; Anmeldung bis 11.02. Vereinsheim
       
14.03. 20:00 Königsball Vincenzschützen Pfarrheim
15.03. 09:00 Frühstück, Anmeldung bis 08.03.(Mießenpokal) Vereinsheim
20.03. 20:00 Jahreshauptversammlung Vereinsheim
       
08.04. 15:00 Königinnenkaffee und Damenpokal Vereinsheim
       
01.05. 11:00 Besuch Festzelt Maijungen  
10.05.   Festzug Jubiläum Spielmannszug Hehlrath  
30.05. 20:00 Königsball Schleckheim/ Festabend  
31.05.   Forst / Schleckheim  
       
04..06. 10:00 Fronleichnam  
05.06. 19:00 Jugendfete Vereinsheim
06.06. 15:30 Schützenfest Festzug ab Markt  
06.06. 20:00 Schützenfest Königsball Pfarrheim
07.06. 13:30 Schützenfest Festzug anschl. Vogelschuss hinter St. Donatus
21.06.   Ökumenisches Pfarrfest  
       
       
01.08. 20:00 Königsball Krauthausen,  
15.08. 20:00 Königsball Oberforstbach  
22.08.   Stadtkönig- und Prinzenschiessen  
29.08. 20:00 Königsball Lichtenbusch  
       
       
September   Tagesfahrt evtl. Kulturhauptstadt Mons Belgien  
  Sportschützenversammlung Vereinsheim
  Vereinsmeisterschaft Vereinsheim
       
03.10. 20:00 Königsball St. Josef Forst  
24.10. 19:00 Vereinsfest zu Ehren der Repräsentanten Vereinsheim
    und Pokalschiessen "König der Könige"  
31.10. 18:00 Freundschaftswettkampf in Schleckheim Vereinsheim
    anschl. Umtrunk  
       
11.11. 18:30 Martinswanderung mit Grünkohlessen Vereinsheim
15.11. 11:00 Volkstrauertag  
21.11. 20:00 Königsball St. Katharina Forst  
       
06.12. 15:00 Nikolausfeier Vereinsheim

 

 

Bei den Ligawettkämpfen 2014 konnten wir wieder einige Erfolge feiern:

 

In der Disziplin Luftpistole konnte sich unsere Mannschaft mit 11:1 Mannschaftspunkten in der Bezirkskonkurrenz den 1. Platz sichern und zusätzlich noch den 3. Platz für Jörg Altmann in der Einzelwertung mit einem Durchschnitt von 344,75 Ringen feiern.

 

In der Kreiskonkurrenz konnte unsere Mannschaft in der Disziplin Luftgewehr aufgelegt die Goldmedaille mit 16:0 Mannschaftspunkten feiern.

Zusätzlich wird das gute abschneiden mit hervorragenden Einzelergebnissen abgerundet.

 

Willi Decker konnte sich so mit einem Durchschnitt von 293,25 die Bronzemedaille um den Hals hängen lassen. Mit 0,5 Ringen mehr und damit 293,75 Ringen ging der Silberrang an Albert Jammers.

 

In der Disziplin Kleinkalibergewehr aufgelegt belegte unsere erste Mannschaft den 3. Platz mit 7:5 Mannschaftspunkten.

 

Allen erfolgreichen Schützen herzlichen Glückwunsch und eine erfolgreiche Saison 2015!

UPDATE

Unsere Schützen weiterhin auf der Erfolgsspur!

Nach den guten Ergebnissen in der Disziplin Luftgewehr konnten auch unsere Luftpistolen-Schützen bei der Kreismeisterschaft 2015 überzeugen:

 

Mit der Goldmedaille in der Schützenklasse könnten sich unsere Schützen Jörg Altmann, Rainer Keuchen und Marcel Stoecker mit einem Mannschaftsergebnis von 1012 Ringen gegen die Kreiskonkurrenz durchsetzen.

Die guten Leistungen unserer Schützen rundet Hans Feldmann mit einem 3. Platz und 283 Ringen in der Disziplin Kleinbkaliber 50m aufgelegt an.

 

Allen Schützen herzlichen Glückwunsch!!

 

____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Auch unsere Jugend steht den Erwachsenen in nichts nach! So konnte unsere Mannschaft in der Schülerklasse den Kreismeistertitel erringen. Die Mannschaft besteht aus Leoni Jünger, Julia Jünger und Tim Schwan.

Aber auch in der Einzelwertung können sich die Ergebnisse absolut sehen lassen.

 

Schüler männlich

 1. Platz Tim Schwan 147 Ringe

 3. Platz Jannik Martin 87 Ringe

 

 Schüler weiblich

 1. Platz Leoni Jünger 140 Ringe

 2. Platz Julia Jünger 91 Ringe

 3. Platz Cindy Hamacher 6 Ringe (Wettkampf abgebrochen)

 

Schüler Mannschaft

 1. Platz     Leoni Jünger, Julia Jünger, Tim Schwan 378 Ringe

 

___________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Die nächsten Medaillen gehen nach Brand.

 

In der Disziplin Luftgewehr aufgelegt konnte sich unsere Mannschaft mit Bernd Kreus, Willi Decker und Horst Wontka mit 886 Ringen die Silbermedaille in der Seniorenklasse A sichern.

 

Eine weitere Silbermedaille ging in der Einzelwertung der Seniorenklasse C mit einem Ergebnis von 296 Ringen an Hans Feldmann.

 http://www.kreis061ac.de/ergebnisse/km2015/Ergebnisheft.pdf

________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Die ersten Medaillien für unsere Gesellschaft konnten bei der Kreismeisterschaft 2015 in der Disziplin Luftgewehr gesammelt werden.

 

So konnte sich unsere Mannschaft in der Schützenklasse die Silbermedaille sichern. Zusätzlich konnte Marc Ochel mit einem Ergebnis von 368 Ringen den Bronzerang erringen. 

 

In der Damenklassen können unsere Schützinnen Sonja Holländer, Alina Kreus und Ricarda Kouhl den Kreismeister(Innen)-Titel feiern.

 

Hier runden gute Einzelergebnisse von Alina Kreus (349 Ringe) und Ricarda Kouhl (330 Ringe) die gute Mannschaftsleistung mit dem Silber- bzw. Bronze-Rang ab.

 

LG Schützen:

 

Jünger, Junker, Ochel

2. Platz 1085 Ringe

 

3. Platz Marc Ochel 368 Ringe

5. Platz Christian Junker 360 Ringe

 

LG Damen

Holländer, Kreus, Kouhl

1. Platz 1013 Ringe

 

2. Platz Alina Kreus 349 Ringe

3. Platz Ricarda Kouhl 330 Ringe

 

LG Senioren

 

5. Platz Bernd Kreus 347 Ringe

7. Platz Willi Decker 325 Ringe

 

 

http://www.kreis061ac.de/ergebnisse/km2015/Ergebnisheft.pdf


Das jährlich Pokalschiessen zwischen den befreundeten Vereinen fand in diesem Jahr am 31.10.2014 in Oberforstbach statt.

 

Nach fairem Wettstreit konnte die St. Donatus Schützengesellschaft Brand den Pokal mit dem Ergebnis von 690 Ringen vor der St. Rochus Schützenbruderschaft Oberforstbach

 

mit 684 Ringen und der Dreifaltigkeits Schützenbruderschaft Nütheim-Schleckheim

 

mit 619 Ringen erringen und den Vorjahressieg wiederholen.

Vereinsfest und Schiessen "König der Könige"

 

Beim diesjährigen Vereinsfest hatte unsere Königin Hilde Emonds unter dem Motto

Erntedank zu Lebensmittelspenden für das Evangelische Kinderzentrum Brand aufgerufen.

Viele Vereinsmitglieder beteiligten sich und so konnten wir nach dem Wochenende eine große Spende zur Freunder Landstr. bringen, die begeistert entgegengenommen wurde.

Ein herzlicher Dank unserer Königin für diese gute Idee.

 

Beim gleichzeitig durchgeführten Schiessen um den Pokal "König der Könige" konnte die Vorjahressiegerin Sonja Holländer, den von ihr im Jahr 2008 gestifteten Pokal, verteidigen.